Was sind Präventionskurse?

Präventionskurse sind von der ZPP (Zentrale Prüfstelle Prävention) zertifizierte Kurse.

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen 1-2x jährlich ca 70%der Kosten.Es ist trotzdem empfehlenswert vorher mit der eigenen Kasse in Kontakt zu treten und die Teilnahme an einem Präventionskurs anzukündigen.
Am Ende des Präventionskurses bekommen die Teilnehmer eine spezifische Teilnahmebescheinigung die dann an die Kasse weitergegeben wird. Daraufhin werden die anteiligen Kosten ersetzt.